Loading...
LEISTUNGEN2017-11-27T17:05:20+00:00

PSYCHOTHERAPIE

Was ich für Sie tun kann!

Psychotherapie ist ein eigenständiges Heilverfahren im Gesundheitsbereich für die Behandlung von psychischen, psychosozialen oder auch psychosomatisch bedingten Verhaltensstörungen und Leidenszuständen. Ich bin Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie und arbeite vorwiegend mit Klienten und Klientinnen, die unter folgender Symptomatik leiden:

  • Ängste, die die Lebensqualität einschränken
  • Panikattacken
  • Depressionen
  • Burn-out
  • Chronische und onkologische Erkrankungen
  • Psychosomatische Erkrankungen (Krankheiten, die mit ungelösten und belastenden psychischen Problemen zusammenhängen)
  • Verlust und Trauer
  • Belastende Lebenssituationen und Lebenskrisen
  • Probleme und Krisen in Partnerschaften und Familien

Zweck einer Psychotherapie ist

  • Seelisches Leid zu heilen oder zu lindern
  • In Lebenskrisen zu helfen
  • Gestörte Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern
  • Die persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern

Zusammenarbeit mit Krankenkassen

Die Krankenkassen beteiligen sich bei Vorliegen einer krankheitswertigen Störung an den Kosten der Psychotherapie. Je nach Krankenkasse ist dieser Zuschuss unterschiedlich hoch. Weiters wird von den Krankenkassen ein bestimmtes Kontingent an Kassenplätzen zur Verfügung gestellt, welches ich auch anbieten kann.

Psychotherapie wirkt

jedoch nicht von heute auf morgen. Deshalb sollten Sie sich auf eine Behandlungsdauer von einigen Monaten oder länger einstellen. Als Therapeutin suche ich gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen für emotionale Belastungsstituationen. Sie lernen Ihre Probleme besser zu verstehen und Ihre „typischen Muster“ zu erkennen. Die Schwerpunkte und Inhalte der Psychotherapie werden individuell sehr verschieden sein, je nachdem was Sie erlebt haben, welche Lösungsstrategien Sie bisher entwickelt haben, welche Fähigkeiten Sie mitbringen und welche Herangehensweise Ihnen entspricht.

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

Mehr Selbstwert und mehr Lebensfreude

Ein stabiler Selbstwert ist die Basis für ein gelingendes Leben, daher habe ich mich auf die Bereiche: Selbstwert und Beruf, Selbstwert und Partnerschaft, Selbstwert und Lebensqualität / Gesundheit spezialisiert. In meine Praxis kommen häufig Menschen, die mit emotional stark belastenden Situationen konfrontiert sind. Selbstvorwürfe, Selbstzweifel und ein geringes Selbstwertgefühl stehen oft einem glücklicheren Leben entgegen.

Im gemeinsamen Gespräch lassen sich Probleme lösen

Oft liegen die Gründe für unsere Probleme in der Vergangenheit: So ist es möglich, dass jemand, der in der Kindheit zu wenig Rückhalt und Bestätigung bekommen hat, sich im Erwachsenenalter – aus Angst vor Zurückweisungen – sich kaum neuen Herausforderungen stellen wird. Um akzeptiert und geliebt zu werden, passen wir uns oft an. Wer nicht gelernt hat, zu sich zu stehen, läuft Gefahr, eigene Bedürfnisse zu verleugnen und weniger Glück zu empfinden. In meiner Praxis lernen Sie sich wieder besser zu spüren und wahrzunehmen und erlangen somit wieder mehr Klarheit bezüglich eigener Wünsche. Dadurch wird es Ihnen möglich, sich mutig und in kleinen Schritten neuen Herausforderungen zu stellen, was einen positiven Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl hat. Erfolg ist auch für Sie möglich, wenn Sie sich von behindernden Überzeugungen trennen. Ich begleite Sie auf Ihrem Weg, sich selbst wieder mehr zu vertrauen, selbstsicherer zu werden und dadurch ein freudvolleres, glücklicheres Leben zu führen.

SEMINARE

Seminar 1

Wie Sie mehr Selbstliebe erleben

Jeder definiert für sich, was

  • Selbstliebe,
  • Selbstakzeptanz und
  • Selbstvertrauen

sein kann, um daraus mit Hilfe psychologischer Methoden einen besseren Umgang mit sich zu erlernen und sich selbst mehr zu lieben.

Seminar 2

Wie Sie zufriedener Ihr Leben leben – bewusster leben

Dabei erarbeiten wir gemeinsam Strategien für

  • eine gelingende Partnerschaft,
  • einen erfüllenden Beruf,
  • eine freudvolle Lebensgestaltung,
  • gesundheitsfördernde Verhaltensweisen,

um zufriedener und bewusster zu leben.

Seminar 3

Wie Sie Entscheidungen treffen

Sie lernen verschiedene Lösungen Ihrer Probleme kennen, um dann eine Entscheidung zu treffen für ein selbstbewussteres Leben in Bezug auf

  • sich besser abgrenzen
  • sich besser durchsetzen
  • Konflikte ansprechen
  • Ziele verfolgen
  • Hindernisse überwinden
  • Fehler als Lernquelle nutzen
  • Klarheit finden